Rede zur Ausstellungseröffnung “Der kalte Blick. Letzte Bilder jüdischer Familien aus dem Ghetto von Tarnów” in der Topographie des Terrors

Gestern Abend sprach ich bei der Ausstellungseröffnung “Der kalte Blick. Letzte Bilder jüdischer Familien aus dem Ghetto von Tarnów” in der Topographie des Terrors. Eine beeindruckende Ausstellung, die Sie sich noch bis zum 11. April ansehen können.

Weitere Informationen zur Ausstellung: https://www.topographie.de/ausstellung…/sonderausstellungen/

Eine Aufzeichnung des Livestreams der Eröffnungsveranstaltung können Sie sich hier ansehen:
https://www.youtube.com/watch?v=Id6JLNPCaDc

Fotos: Jürgen Sendel/Stiftung Topographie des Terrors