Nacht der Politik 2014

Am 17. Januar 14 erstrahlte das Rathaus Berlin-Lichtenberg in ganzer Pracht. Der Bezirksbürgermeister Andreas Geisel schaltete als Zeichen der offenen Pforten die rote Außenbeleuchtung des Rathauses an. Die vielen Hundert erschienenen Bürgerinnen und Bürger wurden am Eingang vom Bezirksbürgermeister persönlich begrüßt und konnten sich im Rathaus über die Arbeit des Bezirksamts und der Fraktionen der BVV informieren. In lockerer Atmosphäre kam man ins Gespräch mit den Akteuren und konnte seine Anregungen, Kritik und Lob bereden. Den Abschluss der Veranstaltung bildetete die Liveband CLOVER mit ihren Irish Folk-Liedern. Sie sorgten für einen schwungvollen Ausklang der Nacht der Politik.


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.