Glückwunsch zum Aufstieg der Fußballer des SV Lichtenberg 47

Mit einem Remis beim neuen Berliner Meister VSG Alt Glienicke sicherten sich die Fußballer des SV Lichtenberg 47 den Aufstieg in die Oberliga und damit in der Saison 2012/13 die Zugehörigkeit zur fünfthöchsten Spielklasse in Deutschland.

 Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) gratuliert im Namen des Bezirksamtes: „Unser herzlicher Glückwunsch geht an die Mannschaft, den Trainer- und Betreuerstab sowie an das Präsidium des SV Lichtenberg 47. Ich bin sicher, dass die Mannschaft in der nächsten Saison ein guter Botschafter unseres Bezirks auf ihren Auswärtsreisen von Wismar bis Rathenow sein wird.“

 Der SV Lichtenberg 47 spielte im letzten Saisonspiel am 10. Juni  1:1 gegen die VSG Alt Glienicke. Damit ist der Lichtenberger Traditionsverein in der Spielzeit 2012 / 2013 nach längerer Abstinenz wieder in der Oberliga des Nordostdeutschen Fußballverbandes und damit überregional vertreten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.