Übergabe Buddy Bär



Der Bezirk Lichtenberg stellt einen eigenen Buddy Bären auf. Am Freitag übergab Bürgermeister Andreas Geisel den künstlerisch noch ungestalteten Bären den Schülerinnen und Schülern des Kunstkurses des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums. Sie dürfen jetzt ihrer Kreativität freien Lauf lassen und den Bären mit verschiedenen Motiven bemalen, um ihn als Botschafter des Bezirks Lichtenberg zu präsentieren. Der Bär wird im Laufe des Jahres 2013 auf dem Vorplatz des Rathauses Lichtenberg aufgestellt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.