Bürgerhaushalt: Knapp 3.000 Menschen stimmen ab

Sicherung der Angebote der „KULTschule“ in Friedrichsfelde-Süd ist Punkt-Sieger

Nach sieben Votierungstagen für den Bürgerhaushalt Berlin-Lichtenberg stehen die Lichtenberger Favoriten fest: Auf Platz 1 landete mit über 2.000 Stimmen der Vorschlag „Sicherung der KULTschule“. Auf den nächsten Plätzen folgen die Vorschläge „Öffentliche Toiletten für die Rummelsburger Bucht“ und „Wasseranschluss und Sanitäre Anlagen für den Aktivspielplatz“.

Der Lichtenberger Bürgermeister Andreas Geisel sagt: „An der Abstimmung beteiligten sich gut 3.000 Bürgerinnen und Bürger und verteilten ihre Stimmen auf die verschiedenen Vorschläge. Ich danke ihnen für die Beteiligung und das Engagement. Der Bürgerhaushalt ist gelebte Demokratie!“

Insgesamt standen 18 Vorschläge zur Abstimmung – gesucht wurden die Top 10. Alle Abstimmenden hatten die Möglichkeit, mit jeweils fünf Stimmen zu votieren. So fanden fast 15.000 Punkte Platz auf den Abstimmungszetteln. Davon wurde ein Drittel der Stimmen im Internet abgegeben und zwei Drittel der Teilnehmer punkteten vor Ort an den 30 Standorten im Bezirk. Einen genauen Überblick erhält man auf der Internetseite .

Der Schwerpunkt an wichtigen Vorschlägen liegt in Friedrichsfelde Süd. Drei Vorschläge aus diesem Stadtteil haben es in die TOP 10 geschafft, denn auch der Vorschlag „Kunstrasen statt Schotterplatz“ war den Menschen besonders wichtig.
Die Verteilung der TOP 10 sieht ansonsten harmonisch aus, aus fast jedem Stadtteil – von Hohenschönhausen Nord bis Lichtenberg Süd – ist mindestens ein Vorschlag dabei. Lediglich Hohenschönhausen Süd fehlt, hier stand kein Vorschlag zur Abstimmung.
Der Bezirksverordnetenversammlung werden die TOP-10-Vorschläge noch vor der Sommerpause vom Bezirksamt zur Beratung übergeben.

Abstimmungsliste – Stand 19. Mai 2014
1. Sicherung KULTschule
2. Öffentliche Toiletten für die Rummelsburger Bucht
3. Wasseranschluss und Sanitäre Anlagen für den Aktivspielplatz
4. Kunstrasen statt Schotterplatz mit Toren ohne Netze
5. Gefährliche Kreuzung Waldowallee 7 Wiesengrundstraße / Ehrenfelsstraße
6. Fennpfuhl – Gewässer
7. Öffentliche Toilette im Stadtteil Neu-Hohenschönhausen Nord
8. Größere Mülleimer im Stadtpark – häufigere Leerung im Sommer
9. Erweiterung der Sportanlage Wartenberg
10. Sauberkeit des Barther Pfuhls
——————————————————
11. Toiletten im Fennpfuhlpark
12. Kinderspielplatz mit Sprühplansche an nördlicher Seite des Fennpfuhls
13. Sanierung des Gehwegs Mellenseestraße und Dolgenseestraße
14. Sanierung des Verbindungsweges im Rosenfelder Ring – von Seniorenanlage in Richtung Alt-Friedrichsfelde (Höhe ATU)
15. Mehr Grün am östlichen Bahnzugang
16. Bürgersteig Rheinsteinstraße 1
17. Fennpfuhlpark
18. (Überdachte) Grillplätze

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.